Heinz Erhardt Gästebuch

Link zur Startseite Einträge: 675 | | Eintrag hinzufügen|

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68]

# 35Eintrag vom 22. 11. 2008 um 09:58
E-Mail Seitenanfang
Pwayn
Kamen
also Heinz Erhart ist der beste Dichter gewesen den es gab und noch jetzt höre ich den immer wieder Gerne =)
# 34Eintrag vom 20. 11. 2008 um 16:08
E-Mail Seitenanfang
Kaiessen
Hamburg
Ein Ostergedicht (Für die jetzt so schönen Tage)

Wer ahnte, daß zum Weihnachtsfest
Cornelia mich sitzenläßt!

Das war noch nichts: zu Ostern jetzt
hat sie mich abermals versetzt!

Nun freu ich mich auf Pfingsten-
nicht im geringsten!

Smilie )
# 33Eintrag vom 18. 11. 2008 um 06:54
Seitenanfang
Dirk .K....
Beckum
Angesteckt…

Angesteckt zum schreiben vom Heinz den Erhardt mit Seinen kleinen, aber viele Reime und Gedichte, die sind längst schon Geschichte.

Aus Filmen sehr bekannt, bringt Er jedes Haus, außer Rand und Band.

Alle Seine Filme gesehn, auch Seine Bücher gelesen, ich kann Ihn gut verstehn.

Schade das es Ihn nicht mehr gibt, den großen Heinz Erhardt……….
# 32Eintrag vom 17. 11. 2008 um 10:27
E-Mail Seitenanfang
liane
berlin
ich lache heute noch tränen bei:

was stehen sie denn hier so cognac....äh ich meine rum!

danke dafür!
# 31Eintrag vom 15. 11. 2008 um 17:29
E-Mail Seitenanfang
Ulla
Schwerte
Smilie Immer wieder toll !!!
So etwas wie Heinz Erhardt gibt es nur einmal und nie wieder.
Unvergessen für immer.
# 30Eintrag vom 15. 11. 2008 um 10:50
Seitenanfang
Siggi
Kirn
Kann nur sagen:Heinz Erhardt ist Super,Super,Super!!! Smilie Smilie
# 29Eintrag vom 14. 11. 2008 um 11:35
E-Mail Seitenanfang
Kaiessen
Hamburg
Die Weihnachtsgans
Tiefgefrohren in der Truhe liegt die Gans aus Dänemark
Vorläufig lässt man in Ruhe sie in Ihrem weißen Sarg.
Ohne Kopf, Bein und Gekröse ruht sie neben dem Spinat.
Ob sie wohl ein wenig böse ist, dass man sie schlachten tat?
Oder ist es doch zu kalt ihr, man sieht's an der Gänsehaut.
Nun sie wird bestimmt nicht alt hier, morgen wird sie aufgetaut.
Oh, welch Duft steigt aus dem Herde duch die ganze Wohnung dann.
Mach das gut der Braten werde, morgen kommt der Weihnachtsman.
# 28Eintrag vom 11. 11. 2008 um 21:08
Seitenanfang
Benni
Ich werde zu sein 100 jährigen geburtstag auch eine homepage ver öfentlichen ich hoffe das ihr dann auch auf meine kommt.
# 27Eintrag vom 11. 11. 2008 um 21:04
Seitenanfang
Benni
Ich bin froh das ich endlich mal mit leuten reden kann die heinz Erhardt verehren.
# 26Eintrag vom 10. 11. 2008 um 18:59
Seitenanfang
JulchenScherzer
Das ist eine mehr als gelungene Webseite. Heinz Erhardt erfährt eine großartige Würdigung seiner Person und seiner Werke.

Vielen Dank an die Erbengemeinschaft für die Mühen, seinen Fans Einblicke in sein Leben zu gewähren. Es macht Spass, seine Werke Revue passieren zu lassen.

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68]

Login

Skript von: um-fritz.de

  • Impressum
  • E-Cards